In der Ruhe der Eifel – neues, schönes Einfamilienhaus mit ELW

  • DSC_0165
  • DSC_0024
  • DSC_0035
  • DSC_0022
  • DSC_0015
  • DSC_0013
  • DSC_0011
  • DSC_0012
  • DSC_0010
  • DSC_0009
  • DSC_0034
  • DSC_0008
  • DSC_0033
  • DSC_0036
  • DSC_0014
  • DSC_0004
  • DSC_0003
  • DSC_0002
  • DSC_0121
  • DSC_0139
  • DSC_0125
  • DSC_0124
  • DSC_0123
  • DSC_0131
  • DSC_0141
  • DSC_0126
  • DSC_0127
  • DSC_0130
  • DSC_0132
  • DSC_0133
  • DSC_0138
  • DSC_0135
  • DSC_0140
  • DSC_0149
  • DSC_0152
  • DSC_0148
  • DSC_0150
  • DSC_0151
  • DSC_0129
  • DSC_0128
  • DSC_0153
  • DSC_0155
  • DSC_0154
  • Perspektive22032017_0001
  • Grundriss Erdgeschoss22032017
  • Grundriss Untergeschoss22032017

zu verkaufen 320.000,00€ - Einfamilienhäuser
Wohnfläche: 160 m² Grundstücksfläche: 660 m²Zimmer: 5davon Schlafzimmer: 32 Badezimmer Drucken

 

Lage
Erhöhte Ortsrandlage von Immerath in der Eifel. Immerath liegt 5 Minuten vom Pulvermaar (Gillenfeld) entfernt, dem größen Bademaar in der Eifel. Bis zur Autobahn A1/48 benötigt man ca. 10 min, nach Wittlich 20 min.

Aufteilung
Erdgeschoss: Diele, großer Wohnraum/Esszimmer mit Balkon, große Küche mit Abstellkammer, 2  Zimmer, Bad mit Wanne und Dusche, Gästetoilette
Untergeschoss: Diele, Einliegerwohnung mit Wohnraum und offener Küche, 1 Schlafzimmer, Bad
große Garage mit einem Kellerraum
das Haus ist als Ein.- oder Zweifamilienhaus nutzbar

Baujahr : Fertigstellung 2015, seither nicht bewohnt

Grundstück: 660 qm

Wohnfläche:  160 qm ca.

Heizung: Wärmepumpe und Photovoltaikanlage (150,-€ Rückvergütung)

Dach:  Walmdach, Glattziegel

Fenster: Kunststoff, 3-fach verglast

Türen: Buche

Böden: Granit, Laminat, Fliesen

Garage: 1 große Garage und Stellplätze

Beurteilung

Das schöne Einfamilienhaus wurde im Jahr 2015 fertiggestellt und noch nicht bewohnt, es ist quasi neu.
Es ist ideal für eine Familie mit Kindern, oder aber als Generationenhaus gut geeignet. Die Einliegerwohnung im Untergeschoss hat einen separaten Eingang. Immerath ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Daun an. Immerath ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und hat 237 Einwohner. Zum Gemeindegebiet gehört auch das Immerather Maar. Der nächste größere Ort ist Gillenfeld (5 min.), hier gibt es eine umfassende Infrastruktur, Schulen und Kindergarten.

Kaufpreis:
320.000,- €
zzgl. 3,57 % Provision incl. MwSt.

Bei grundsätzlich weiterem Interesse bieten wir Ihnen gerne eine Innenbesichtigung an. Wir führen Sie kompetent und völlig unverbindlich durchs Objekt. Alle von uns angegebenen und aufgenommenen Daten beruhen auf Eigentümerangaben und sind unverbindlich und wir übernehmen keinerlei Haftung.